Sep 102014
 

Hallo meine Lieben,

heute Vormittag waren Hendrix und ich mal wieder auf dem Spielplatz und einkaufen. Allerdings waren wir heute das erste Mal im „Italian Store“, ein italienischer Laden der auch paar deutsche Sachen hat. Hendrix hatte dort leider einen Anfall und wollte um keinen Preis laufen. Nicht mal einen Schritt. Er hat dann so angefangen zu weinen und zu schreien, dass ich ihn auf den Arm nehmen musste, was natürlich super ging mit den ganzen Einkäufen im Arm und meinem immer noch etwas eingeschränktem Arm. War soo froh als wir dann zuhause waren! Während Hendrix geschlafen hat, habe ich dann das Abendessen vorbereitet. Wollte meine Gastfamilie heute mal überraschen und habe ihnen nicht verraten was ich koche, es war ein Rucola Salat mit roter Beete und Apfel und dazu gab es Baguette mit Ziegenkäse überbacken.

Am Nachmittag hatte Hendrix leider wieder das gleiche Problem wie vormittags im Italian Store. Sein Kuscheltier war oben und er wollte es haben, allerdings wollte er nicht selbst laufen, sondern dass ich es ihm hole. Und Hendrix kann sooo stur sein, dann schreit er 30 Minuten rum. Später war er aber wieder ein Engel:)

Meine Hostmum hat mir übrigens gestern einen Zwei Dollar Schein geschenkt, ich wusste nicht mal dass die überhaupt existieren! Sie hat gemeint die gibt es nur voll selten und deswegen möchte sie ihn mir schenken, das war echt süß von ihr!

Und ich hab ein kleines Suchspiel für euch: Findet das Eichörnchen, haha!

20140909_173748 IMG_20140910_123313 IMG_20140910_192453

Dieser Artikel wurde 954 mal gelesen.

Print Friendly, PDF & Email

  2 Kommentare bei “Tag 65”

  1. Was ist das auf dem Ziegenkäse?

  2. Am Stamm. Gestern auf dem Handy hatt ich das nicht gesehen. Bild zu klein.
    Ein Meister der Tarnung 🙂

 Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag

(erforderlich)

(erforderlich)