Mai 302015
 

Hallo meine Lieben,

Dienstag waren Hendrix und ich in Maryland auf der Farm Erdbeeren pflücken und Hendrix hatte super viel Spaß. 90 Prozent seiner gepflückten Erdbeeren sind aber nicht in der Schachtel, sondern direkt in seinem Mund gelandet:D Dort hatten sie auch Babyziegen, die waren richtig süß!

20150526_101409

Mittwoch und Donnerstag haben wir nichts besonderes gemacht, Freitag waren wir in DC im Museum und haben danach ein Picknick gemacht. Abends war ich mit Luisa bisschen shoppen, da ich noch ein paar Sommer Klamotten brauchte:)

Heute Morgen bin ich mit Nevra, Hendrix und Luisa nach Pennsylvania gefahren, zu der Amish Farm von der wir immer unser Essen geliefert bekommen. Ich gehe dort voll gerne hin, da es mitten in der Natur ist und man einfach mal bisschen abschalten kann. Außerdem sind die Amischen total nett:) Wir haben mit den Tieren gespielt, Eiscreme selbst gemacht, sehr leckeres Essen bekommen und einfach den Tag genossen. Nachmittags sind wir wieder nach Hause gefahren. Hier sind noch ein paar Bilder, ein paar sind aber auf der Nachbarsfarm entstanden. Die amish people haben übrigesn keine Müllentsorgung, sie verbrennen den einfach.

20150530_155729 20150530_112207 20150530_112151 20150530_112149 20150530_111004(0) 20150530_110957  20150530_10255020150530_102551 20150530_094844 IMG_20150530_174904

Heute Abend gehen Luisa und ich noch ins Germanhouse auf eine Abschiedsparty.

Dieser Artikel wurde 908 mal gelesen.

Print Friendly, PDF & Email

  Ein Kommentar bei “Tag 322 + 323 + 324 + 324 + 325”

  1. Den Mini-Rocky bringst du aber bitte mit!!! 🙂

 Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag

(erforderlich)

(erforderlich)