Feb 152015
 

Hallo meine Lieben,

und schon wieder eine Woche um. Im Moment rast die Zeit nur so vorbei, in nicht mal zwei Wochen kommt meine liebe Mama mich schon besuchen:)

Donnerstag war Hendrix wie immer in der Schule, ansonsten erinner ich mich nicht wirklich mehr.

Freitag hatte Hendrix zum ersten Mal Gymnastics. Er ist da jetzt einer Gruppe beigetreten und macht das immer Freitags. Dieses Mal war Nevra mit ihm, aber in Zukunft werde ich wohl immer mit ihm hin gehen. Abends war ich mit meiner Gastfamilie Essen und dann bin ich zu Karo, wo Karo, Luisa und ich den Film Maleficent gesehen haben. Danach sind wir noch zu Karlijn, wo ein paar Leute waren. Auf dem Heimweg hat ein Fuchs vor uns die Straße überquert und als ich zuhause war, hab ich noch einen vor unserem Haus gesehen.

Samstag war ich vormittags bisschen mit Luisa unterwegs, Froyo und so. Ansonsten hab ich nichts mehr gemacht, da für abends eine Unwetterwarnung raugegeben wurde. Matthias ist an dem Tag nach Deutschland geflogen, und als Hendrix, Nevra und ich am Tisch saßen, war plötzlich Lärm oben, ne Tür oder so. Nevra und ich haben uns nur zusammen hochgetraut, war zum Glück echt nur meine Zimmertür. Kurz danach hat es angefangen, richtig windig zu werden. Als ich 10 Minuen später wieder raus schaute, war alles weiß:D Und da hier ja gerne mal Bäume umfallen und das Stromnetz mit reißen, hatten wir schon Kerzen und Taschenlampen bereitgestellt. Geschlafen haben sowohl Nevra und ich beide nicht wirklich gut, es war wirklich so stürmig dass wir das Gefühl hatten, das Haus fällt gleich in sich zusammen oder ein Baum kracht ins Haus.

Heute wurde es gegen Mittag zum Glück besser, und es lag kaum noch Schnee, da er durch den Sturm verweht wurde. Hendrix ist jetzt übrigens auch einer Schwimmclass beigetreten, die ist aber Sonntags Morgens. Ich ware heute Nachmittags mit meinen Freundinnen im Kino, in Fifty Shades of Grey. Der Film ist auch ganz gut:)

Bilder hab ich leider wieder keine, da ich Genie mein Handy geschrottet habe und nun wieder mein altes benutze. Wobei ich es nicht wirklich geschrottet habe, es lädt nur einfach nicht mehr:(

 

Gute Nachtmoon

Dieser Artikel wurde 911 mal gelesen.

Print Friendly, PDF & Email

  2 Kommentare bei “Tag 219 + 220 + 221 + 222”

  1. Hallo Sonja!
    schon seit längerem verfolge ich deinen Blog und finde es immer wieder faszinierend was du so alles erlebst! Es muss unglaublich toll sein in dem fremden Land und deiner Gastfamilie.
    Ich würde auch liebend gern als au pair nach Amerika.
    Ich weiß nicht, ob du meine Mail Adresse sehen kannst. Falls das der Fall sein sollte würde ich mich sehr über eine Antwort freuen, vielleicht kann man sich ja mal ein bisschen austauschen!
    Mach weiter so mit deinem Blog, ich brauch schließlich was zu lesen 😀
    Liebe Grüße
    Jasmin
    🙂

    • Hey Jasmin,
      danke für die liebe Nachricht, ich freue mich immer über regelmäßige Leser:) Ich kann deine Emailadresse sehen, ich schreib dir gleich mal ne Mail!

      Liebe Grüße,
      Sonja:)

 Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag

(erforderlich)

(erforderlich)