Feb 112015
 

Hallo ihr Lieben!

Sonntag war ja Nevras Geburtstag. Vormittags hatte ich mein LCC Meeting, bin aber direkt danach heim um Nevra gratulieren zu können:) Mittags haben wir meine Mailänder Makronentorte gegessen und sie war echt lecker! Nevra hat auch gemeint es sei der beste Geburtstagskuche den sie je bekommen hat, das hat mich natürlich gefreut! Abends waren wir mit unseren Nachbarn persisch essen, war sehr lecker!

Montag Morgen waren wir in der Mall in der Playarea, als das Unglück geschah. Hendrix war die ganze Zeit am rumspringen und rennen, als er plötzlich zu mir kam. Schon an seinem Gesichtsausdruck konnte ich erkennen, das irgendwas passiert ist. Und er hat gehumpelt. Ich schaue seinen Fuß an, ist er geschwollen und grün. Super, was jetzt? Erst mal Nevra anrufen, die erst nur verstanden hat, dass er hingefallen ist, grün ist und wir wohl zum Doktor müssen:D Nach einem kurzen Schock hat sie auch verstanden, dass es nur um seinen Fuß ging, was aber ja trotzdem schon schlimm genug ist. Wir sind dann direkt heim und da hat er auch gemeint dass es weh tut, aber trotzdem war er gut gelaunt. Wir haben dann erst mal abgewartet und ihn zum Nap hingelegt und danach hat er tatsächlich gesagt, dass der Fuß nicht mehr wehtut. Er ist auch direkt wieder rumgerannt, obwohl sein Fuß noch geschwollen und grünlich war. Aber zum Glück war meine Befürchtung, dass er sich den Fuß gebrochen hat, falsch. Ganz schön viel Stress!

Dienstag war Hendrix in der Schule und ich habe ne Weile gekocht, es gab Ricotta Gnocchi in Lamm Bolognese. Ansonsten langweiliger Tag:)

Heute waren wir mit Tui und ihren beiden Zwillingsmädchen zum Spielen verabredet uund es war wieder ein langweiliger Tag:D Aber nach dem Schock am Montag kann ich auch paar langweilige Tage gebrauchen, haha!

Bilder habe ich heute leider keine, sorryheart

Dieser Artikel wurde 1096 mal gelesen.

Print Friendly, PDF & Email

  Ein Kommentar bei “Tag 215 + 216 + 217 + 218”

  1. rotfl…… Schock für die Mutter. Unfall – grün – Arzt……. Wahrscheinlich war sie dann selbst etwas grün im Gesicht 🙂

 Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag

(erforderlich)

(erforderlich)