Jul 232014
 

Hallo meine Lieben,

war gestern zu müde um was zu posten, deswegen kommt es heute. Gestern waren wir morgens wieder auf dem Spielplatz und bei Whole Foods einkaufen. Als Hendrix geschlafen hat, habe ich Granola (Müsli) gemacht, also so Weizenflocken mit geschmolzener Butter und paar anderen Dingen vermischt, im Backofen und später mit verschiedenen Körnern und so gemischt. Und so sieht das Ganze dann aus:

SAMSUNG

 

 

 

 

 

 

 

 

In meiner Gastfamilie wird einfach  so vieles selbstgemacht, aber das ist cool, die Qualität vom Essen ist hier mega gut! Und meine Hostmum kann super kochen, gestern gab es vietnamesisch. Habe ihr dann noch bisschen geholfen das Essen vorzubereiten und mit Hendrix gespielt.

Nach dem Abendessen bin ich zur Gym gefahren, um mich dort mit Janin und Franzi zu treffen. Ich war allerdings bisschen früher da und habe erstmal den Parkplatz nicht gefunden. Nach etwas Sucherei habe ich festgestellt dass dieser auf einem zweiten Floor war. Gut, Auto abgestellt und dann war da ein großes Schild mit der Aufschrift „Gold’s Gym“ und einer Tür. Die war leider versperrt:D Bin ich einmal um das Gebäude rumgelaufen, aber da war nur eine Tür ohne Beschriftung die wir ein Büroeingang aussah und eine zu einer Bank. Hab dann auf die anderen gewartet (wobei Janin leider doch nicht konnte) und bin mit Franzi durch die Bürotür. Hat sich dann rausgestellt dass die Gym sich in diesem Bürogebäude befindet, nur in einem anderen Stockwerk. Gut, dort haben wir dann bisschen Gerätetraining gemacht und es war echt schön, mal wieder bisschen trainieren zu können. Bin so froh dass meine Hostfamily das zahlt, machen die meisten nämlich nicht:) Der Heimweg hat ewig gedauert, weil da ein Unfall war, sah ziemlich übel aus… Als ich dann endlich zuhause war, war es mir zu spät um noch was zu posten.

Heute bin ich wieder um halb 7 aufgestanden und habe auch mal Granola gefrühstückt, schmeckt wirklich gut das Müsli! Dann wieder das übliche, mit Hendrix gespielt etc. Später waren wir mal in Arlington auf dem Spielplatz und dann dort bei dem Whole Food Market, damit mal bisschen Abwechslung reinkommt:D Kamen dann nur später als geplant heim, weil die im Laden irgendwie kaum was da hatten, aber naja. War nur bisschen blöd weil Hendrix dann im Auto eingeschlafen ist und dann schläft er mittags nicht mehr so gut. Meine Hostmum war allerdings so nett und hat sein Essen schon verbereitet, hat mir nochmal einiges an Arbeit erspart hat! Als Hendrix dann endlich eingeschlafen ist, hab ich wieder was fürs Abendessen vorbereitet.

Ich seh ja fast jeden Tag hier Rehe aber als ich heute rausgeguckt habe, waren drei gleichzeitig in unserem Garten, und das eine war noch ein Kitz und das war soo süß, hab nochmal ein Foto für euch gemacht:

SAMSUNG

 

 

 

 

 

 

 

 

Heute Abend waren Nevra, Hendrix und ich dann noch in der Nachbarschaft zu Besuch bei welchen, die auch erst vor kurzem hergezogen sind und ein deutsches Au Pair haben, das eine Woche vor mir ankam. Hab dann bisschen Zeit mit ihr und ihrem Vorgänger Au Pair verbracht und es war echt nett:)

Das wars auch schon für heute!

Dieser Artikel wurde 1254 mal gelesen.

Print Friendly, PDF & Email

 Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag

(erforderlich)

(erforderlich)