Jul 052015
 

Hallo meine Lieben,

sorry dass ich mich schon eine Weile wieder nicht gemeldet habe aber ich bin ziemlich im Stress weil ich noch so viel vor meiner Abreise machen, erledigen, packen etc. muss.

Zu der Woche fass ich mich kurz, da alles recht normal war. Freitag Abend kam Julia, das neue Au Pair. Sie ist sehr nett und wir werden die kommende Woche zusammen arbeiten, damit ich ihr alles zeigen kann.

Samtag habe ich ihr auch DC bisschen gezeigt und wir haben einen Freund von mir aus Deutschland, der grad seine Schwester besucht die auch Au Pair macht, getroffen. Wir sind dann mittags zum Monument, da abends das große 4th of July Feuerwerk war. Natürlich hat es dann nochmal total angefangen zu regnen, so dass wir komplett nass waren und erst einmal in einem Museum Unterschlupf gesucht haben:D Später sind wir wieder ans Monument und haben auch noch super Plätze bekommen, von wir wir das Feuerwerk sehr gut gesehen haben. Das Feuerwerk war auch echt traumhaft!

Heute habe ich ein letztes Mal vor meinem Reisemonat ausgeschlafen und bin mittags mit Julia zur Mall gefahren, da sie eine amerikanische SIM Karte gebraucht hat und ich ihr die Mall auch einfach mal zeigen wollte. War schließlich mein zweites Zuhause das letzte Jahr über:D

Ich habe heute auch schon mal angefangen zu packen, komisches Gefühl nur noch 4 Tage hier zu sein… Ich kann es irgendwie noch gar nicht glauben, dass ich bald wieder zurück nach Deutschland komme. Aber ich freu mich schon:)

Fotos habe ich heute leider keine, aber ich werde mich auf meiner Reise bemühen, gelegentlich mal paar Bilder zu posten.

Vor genau einem Jahr war übrigens meine Abschiedspartybaloon

Dieser Artikel wurde 937 mal gelesen.

Print Friendly, PDF & Email

 Hinterlasse einen Kommentar zu diesem Beitrag

(erforderlich)

(erforderlich)