Sep 152014
 

Hallo meine Lieben,

sorry dass ich gestern nicht so gesprächig war, hab mir irgendwie nicht so gut gefühlt, später wusste ich auch warum: Ich war ja tagsüber in DC und seit ein paar Tagen wird es hier morgens echt kühl und gestern war es auch noch ziemlich windig und naja – abends war mein Gesicht krebsrot:D Obwohl es gar nicht so heiß war, habe ich mir nen Sonnenbrand geholt und meine Nase sieht immer noch aus wie Rudolphs. Davon kamen dann eben auch bisschen Kopfschmerzen, Schwindel und einfach Unwohlsein, das ist heute aber wieder weg:)

Heute Morgen waren Hendrix und ich einkaufen und dann kamen Elin und Charlie auf ein Playdate vorbei. Hendrix war heute leider ziemlich grumpy und hat vieel geweint. Außerdem wollte er mal wieder keine Treppen laufen. Als er endlich geschlafen hat, hab ich gekocht und paar andere Dinge erledigt. Heute Abend war ich mit Luisa in der Gym, da sie sich dort vlt auch anmelden will, was megaa cool wäre! Musste die ersten 20 Minuten aber alleine trainieren, da der eine Trainer sie die ganze Zeit belabert hat und ihr uuunbedingt alles zeigen musse:D

Jetzt bin ich müde und geh schlafen, Nachti moon

Sep 142014
 

Hallo meine Lieben,

gestern Mittag war ich mit Luisa und Laura unterwegs. Nachdem Luisa eine Stunde zu früh bei mir war und wir noch etwas gechillt haben, haben wir Laura an der Metro abgeholt und wollten zu einem Kostüm Store, den wir aber leider nicht gefunden haben:D Dafür waren wir dann bei Red Robin Burger essen und Milkshake trinken heartAnschließend sind wir zu Luisa gefahren, dort sind wir mit ihrem Welpen Bruce raus und danach sind wir wieder zu mir und ich hab Luisa wieder die Haare gefärbt, da sie immer noch nicht wirklich zufrieden war. Hellbraun sind sie jetzt und ich finde die Farbe schön:) Heute Morgen bin ich nach DC gefahren, da ich mein zweites Betreuer-Meeting hatte. Diesmal war das andere Au Pair auch da und wir sind danach noch bisschen durch DC gelaufen, waren bei Starbucks und in einem Park.

Sorry, das war jetzt nur die Kurzfassung, bin grad irgendwie nicht so motiviert:D

xoxo

Sep 122014
 

Heeey,

heute Morgen sind Hendrix und ich nach Maryland auf die Homested Farm gefahren, auf der war ich an meinem ersten Tag schon mal. Dort kann man alle möglichen Obstsorten selbst pflücken, und im Moment sind die Äpfel reif. Diese Farm ist einfach so schön und rieeesig, die bauen echt alles an. Und der Weg dort hin ist auch echt beeindruckend, umso weiter man raus fährt, desto größer werden die Häuser. Und das sind dann echt rieeesige Grundstücke, die mehrere Fußballfelder groß sind und in der Mitte steht ein Haus, bzw. Palast:D Die sind echt so riesig und krass, mit Säulen, Statuen, Springbrunnen und einfach mega schön! Schade dass ich fahren musste und keine Bilder für euch machen konnte! Aber auf der Farm habe ich paar Bilder gemacht, die haben dort auch paar Tiere (Ziegen, Schweine, Hunde, Hühner etc.).

Auf dem Heimweg ist Hendrix im Auto eingeschlafen, kein Wunder wir sind ja auch so 45 Minuten gefahren und hier wird es tagsüber echt immernoch sehr heiß! Als wir zuhause waren, wollte Hendrix leider wieder nicht mehr so recht schlafen und deswegen konnte ich heute nicht kochen und Nevra musste es später machen. Wir waren dann noch in der Bibliothek, wo ich mir einen Ausweis machen lassen hab, damit wir Hendrix neue Bücher ausleihen können:) Die Bücherei hat echt soo viele Kinderbücher und sogar eine Spielecke in der Mitte. Dort gibt es auch immer „Story Time“, falls das Wetter mal schlechter wird, können wir dahin gehen.

Heute Abend bleib ich wieder nur zuhause, bin zu müde:D Plane noch bisschen Weihnachtsurlaub, den müssen wir nämlich bald buchen!

20140912_093620 20140912_093630 20140912_095142 20140912_095937 20140912_100250 20140912_100326 20140912_100609 20140912_100941 20140912_101119

Sep 112014
 

Hallo meine Lieben,

heute Morgen hatte Hendrix wieder Schule. Auch wenn er sich gestern noch drauf gefreut hat, hat er wieder etwas geweint, als ich ihn abgeliefert hab. Hab mich dann schnell aus dem Staub gemacht, die Erzieherinnen kümmern sich auch richtig gut und holen jeden Morgen sein Lieblingskuscheltier:) Als ich heimkam, habe ich das Abendessen vorbereitet, es gab selbstgemachte Pizza. Und die war einfach so gut, wir haben sogar so Steinplatten für in den Backofen, auf denen man die Pizza backen kann.

Mittags haben wir Besuch bekommen, von einer Katze die sich in den letzten Tagen immer in unserem Garten rumtreibt. Unsere Katze darf ja nicht raus aber sie steht dann vorm Fenster und starrt die Katze an:D

Heute Abend war ich noch in der Gym, die haben dort auch Klamotten und Accessoires die sie verkaufen und ich habe schon länger drüber nachgedacht, mir eine Sporttasche zu kaufen, da ich nur einen Stoffbeutel habe und mich das nervt. Hab dann gesehen, dass sie den Monat eine Aktion haben: 15% auf alle Accessoires. Die meisten Taschen kosten aber so 40/45 Dollar und das war mir zu viel. Und dann hab ich eine schwarze gesehen, die sogar größer war und nur 25 Dollar gekostet hab, daraufhin hab ich mir gedacht mit den 15% geht das ja und hab sie mir gekauft. In dieser Tasche war sogar eine Trinkflasche und ein kleines Handtuch und für alle drei Sachen sind 22.50 völlig okay:)

20140911_154658 20140911_163933 20140911_165023 20140911_18251520140911_205929

 

Sep 102014
 

Hallo meine Lieben,

heute Vormittag waren Hendrix und ich mal wieder auf dem Spielplatz und einkaufen. Allerdings waren wir heute das erste Mal im „Italian Store“, ein italienischer Laden der auch paar deutsche Sachen hat. Hendrix hatte dort leider einen Anfall und wollte um keinen Preis laufen. Nicht mal einen Schritt. Er hat dann so angefangen zu weinen und zu schreien, dass ich ihn auf den Arm nehmen musste, was natürlich super ging mit den ganzen Einkäufen im Arm und meinem immer noch etwas eingeschränktem Arm. War soo froh als wir dann zuhause waren! Während Hendrix geschlafen hat, habe ich dann das Abendessen vorbereitet. Wollte meine Gastfamilie heute mal überraschen und habe ihnen nicht verraten was ich koche, es war ein Rucola Salat mit roter Beete und Apfel und dazu gab es Baguette mit Ziegenkäse überbacken.

Am Nachmittag hatte Hendrix leider wieder das gleiche Problem wie vormittags im Italian Store. Sein Kuscheltier war oben und er wollte es haben, allerdings wollte er nicht selbst laufen, sondern dass ich es ihm hole. Und Hendrix kann sooo stur sein, dann schreit er 30 Minuten rum. Später war er aber wieder ein Engel:)

Meine Hostmum hat mir übrigens gestern einen Zwei Dollar Schein geschenkt, ich wusste nicht mal dass die überhaupt existieren! Sie hat gemeint die gibt es nur voll selten und deswegen möchte sie ihn mir schenken, das war echt süß von ihr!

Und ich hab ein kleines Suchspiel für euch: Findet das Eichörnchen, haha!

20140909_173748 IMG_20140910_123313 IMG_20140910_192453

Sep 092014
 

Halloooo ihr lieben Menschen da draußen!

Heute Morgen hat Hendrix lange geschlafen und ich habe morgens direkt angefangen Sachen fürs Abendessen vorzubereiten, also Gemüse geschnitten und so. Als er aufgewacht ist, haben wir schnell gefrühstückt und dann mussten wir auch schon in die Schule! Hendrix wollte nicht dass ich ihn alleine lass, aber die Erzieherinnen haben sich direkt um ihn gekümmert und sein Liebslingskuscheltier (ein Panda) gebracht, sodass ich schnell und leise verschwinden konnte:D Zuhause hab ich dann das Abendessen fertig vorbereitet und dann Pause gemacht. Als ich Hendrix abgeholt hab, war er auch glücklich und er schien Spaß gehabt zu haben:) Auf jeden Fall will er übermogen wieder hin! Wir haben dann dort schnell gegessen und auf dem Heimweg ist er im Auto eingeschlafen, was aber nicht schlimm war, da ich ihn einfach in sein Bettchen tragen konnte. Hab dann wieder Pause gemacht, Hendrix hat ziemlich lang geschlafen. Nachmittags haben wir nur noch zuhause ein Stündchen gespielt und dann war ich auch schon off (also fertig mit arbeiten:D). Heute Abend war ich noch mit Luisa im Silver Diner einen Milkshake trinken, da gibt es nämlich die besten auf der Welt. Wirklich. Man bekommt nämlich nicht nur ein Glas sondern noch so ein anderes, damit man seinen Milkshake wieder auffüllen kann. Beste!

heart

Sep 082014
 

Hallo meine Lieben,

bevor ich von heute erzähle, will ich euch schnell noch etwas anderes erzählen, das mir eben eingefallen ist: Als wir bei Target waren, war plötzlich Stromausfall und in diesem rieesigen Kaufhaus war es einfach stockdunkel. Nach einigen Schreckenssekunden und verzweifelndem Aneinanderklammern, ging das Licht zum Glück wieder an und das Horrorszenario „Wir werden sterben, hier ist ein Amokläufer oder wir werden in der Dunkelheit totgelaufen, weil eine Panik ausbricht“ vorbei. Was ein Glück aber auch.

Na gut, dann zu heute: Heute Morgen waren Hendrix und ich bei Luisa, da sie gestern zu ihrer Babykatze auch noch einen Babyhund bekommen hat, und Hendrix und ich ihn unbedingt bewundern mussten. Süß ist der kleine Bruce, auch wenn leichte Ähnlichkeit zur Grumpy Cat besteht:D Mittags hatte ich etwas mehr Ruhe, da ich für den Abend nicht kochen musste. Matthias ist über Nacht weg und Nevra war zum Abendessen weg und deswegen hat sie gestern etwas mehr Essen gemacht, damit es für uns heute noch reicht. Es gab so Frikadellen aus Rehfleisch und ich habe sie probiert, konnte ihnen allerdings nicht so viel abgewinnen. Ich fühle mich einfach schlecht wenn ich das esse, ähnlich wie bei Hase oder Känguru. Ich kann das einfach nicht essen und jaa ich weiß, es gibt auch süße Schweine, aber für mich ist das was anderes. Besonders wenn die Rehe in deinem Garten stehen und traurig auf deinen Teller gucken, auf dem vielleicht ihr Bruder liegen könnte- ok, nur leicht übertrieben:D

Heute Abend bleib ich zuhause, ab dieser Woche fange ich wirklich an zu sparen, damit ich schön reisen kann:) Bin jetzt übrigens genau 2 Monate hier, juhu!

20140908_092812 20140908_101440 20140908_104645 20140908_104724 IMG_0060

 

Sep 072014
 

Hallo ihr Lieben,

zum Glück war gestern und heute endlich Wochenende. Ich war so fertig von New York und der Arbeitswoche, dass ich das dringend gebraucht hab. Nachdem ich Freitag Abend früh ins Bett bin, habe ich gestern erstmal ausgeschlafen, zumindest so gut es ging. Danach hab ich geduscht und bin kurz zur Bank um mir internationale Briefmarken zu kaufen und dann habe ich meiner Hostmum geholfen. Wir hatten eine Gartenparty, zu der viele Menschen von der Farm und ein paar Nachbarn kamen. Nevra hat mich gefragt ob ich gegen etwas zusätzlicher Bezahlung arbeiten/babysitten könnte und da habe ich nicht nein gesagt. Hendrix wollte dann leider wieder nicht schlafen und ich habe ewig versucht ihn ins Bett zu bringen, was aber echt hoffnungslos war. Das war echt erstaunlich, weil er vorher noch bei den Nachbarsmädchen im Babypool war und es sooo heiß war! Es waren an die 40° und man konnte es draußen echt kaum aushalten, aber irgendwie war er trotzdem nicht müde. Achja und vormittags kam Hendrix in mein Zimmer und hat „Meike, Meike“ gesagt. Meike ist das Vorgänger Au Pair und dann habe ich sie spontan gefragt ob wir skypen wollen und Hendrix hat sich echt gefreut sie mal wieder zu sehen:)

Abends war ich dann mit Luisa und Karo in Fairfax, da ist so ne Gegend mit vielen Geschäften. Leider hatte es sehr stark geregnet und gewittert und wir haben beim Autofahren echt nichts gesehen und als wir ankamen hatten die meisten Geschäfte schon zu:D Sind dann aber zu Target, ist echt mega cool und billig dort, die haben echt alles! Danach sind wir noch zu Chipotle und ich habe dort was gegessen und dann sind wir nachhause, wobei Luisa noch mit zu mir kam.

Heute morgen habe ich wieder etwas länger geschlafen und den Tag eigentlich nur mit skypen, im Bett liegen und schlafen verbracht:D Abends bin ich zu Valerie, das Mädchen mit dem ich in New York war, gefahren und wir waren in der Cheesecake Factory essen. Ist echt so gut da! Und die Frau die und zu unserem Tisch gebracht hat, meinte so „Ja, euer Kellner kommt gleich, aber vorher muss ich noch wissen, wo du deine Jacke her hast“. Das war echt nett, man bekommt hier so oft Komplimente, wobei man sich manchmal echt fragt, ob die Leute das nur so sagen um nett zu sein, oder ob sie das wirklich so meinen? Also die Leute hier sind wirklich so freundlich, aber eben auch oberflächig. Jeder fragt dich, wie es dir geht und wie schön es ist, dich kennenzulernen, auch wenn es niemanden wirklich interessiert. Aber dafür sind sie auch echt hilfsbereit, was beim Einkaufen auch manchmal echt praktisch ist. Und ich liebe es einfach, dass sie deine Einkäufe verpacken und sie dir sogar manchmal bis an das Auto tragen:)

Nachti!

IMG_20140907_204206

Sep 052014
 

Hallo meine Lieben,

es gibt gute Neuigkeiten: Hendrix wird ab nächster Woche wöchentlich zwei Vormittage zur Schule gehen. Das bedeutet für mich etwas mehr Freizeit, juhu! Also das ist nicht wirklich ne Schule, eher ein Kindergarten. Da sind paar Frauen und die spielen, basteln, singen etc. mit den kleinen Kindern. Heute Vormittag war dort Tag der offenen Tür und Nevra, Hendrix und ich waren dort. Bin mal gespannt wie das in den nächsten Wochen so wird, ob er hin will oder nicht. Heute Mittag hat Hendrix erst wieder nicht geschlafen und als er dann doch irgendwann eingeschlafen ist, hat er über 3 h geschlafen. Als er aufgewacht ist, sind wir noch schnell zum Friseur und dann war der Tag auch schon um und das Wochenende da. Der Friseurladen war echt cool, die kümmern sich richtig gut um die Kinder. Sie bekommen Spielzeuge und es werden Kindervideos gezeigt. Ach und das coolste: Es gibt kostenlos Popcorn!! 😀 Hendrix hat sich auch recht gut angestellt und nur ein kleines bisschen geweint:)

Heute Abend habe ich nichts gemacht, muss mich bisschen vom letzten Wochenende auruhen, bin SO müde! Hab mich mal bisschen wegen Urlaub umgeschaut, wollte Weihnachten vlt irgendwo in die Sonne. Hawaii und Bahamas sind wohl leider zu teuer, aber dann vlt Florida?

Gute Naaachtmoon

Sep 042014
 

Hallo meine Lieben,

gestern Morgen, als Hendrix aufgewacht ist und ich in sein Zimmer kam, war das erste, das er gesagt hat „Sonja anderes T-Shirt anziehen, Sonja anderes T-Shirt anziehen“. Ich hatte ein neues Kleid an und dann hab ich gefragt, ob es ihm nicht gefällt und dann hat er nein gesagt:D Mit 2 einhalb hat man auch schon einen so ausgepägten Modegeschmack! Aber Hendrix weiß meistens ganz genau, was er anziehen möchte. Waren dann auf dem Spielplatz und mittags ist er sogar ganz gut eingeschlafen. Hab dann eine Lasagne  mit Kürbis und Pilzen gekocht und jaa, nachmittags weiß ich grad nicht mehr, was wir noch gemacht haben. Abends kam dann auf jeden Fall Luisa zu mir und wir haben bei mir bisschen rumgehangen und gequatscht:) Danach bin ich schlafen gegangen, bin momentan dauermüde…

Heute Morgen hat Hendrix mein Outfit glücklicherweise nicht bemängelt! Waren dann mal wieder auf einem anderen Spielplatz. Hendrix ist momentan sehr am sprechen lernen und hat jeden Tag neue Wörter/Satzteile. Gestern wollte er zum Beispiel alleine spielen und als ich zu ihm kam, hat er mich ganz böse angeguckt und „Don’t, don’t“ gesagt, das war echt knuffig haha:D Er spricht auch gelegentlich mal ganze Sätze und das ist echt schön, die Entwicklung mitanzusehen:) Heute Mittag wollte Hendrix leider mal wieder nicht schlafen und war ewig wach, sodass Nevra ihn dann irgendwann zu ihrem Arzttermin mitgenommen hat. Eingeschlafen ist er dann erst so viertel vor 4 oder so.

Eben war ich dann noch in der Gym, und jetzt freue ich mich, dass morgen schon Freitag ist, also fast Wochenende! Freu mich schon wieder so, am Wochenende länger schlafen zu können:D Auch wenn die Arbeitswoche kurz war, bin ich soo müde!

2014-09-02 15.32.52 20140902_150209 20140903_091309 20140903_162016