Dez 242015
 

Hallo ihr Lieben,

erst einmal: Ich wünsche euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr:)gift Ich feier dieses Jahr wieder mit meiner Familie und das ist wirklich schön, auch wenn ich letztes Jahr schöne Weihnachten in Amerika hatte. Morgen vor einem Jahr waren wir in New Orleans, ich kann noch gar nicht glauben, dass das schon wieder ein Jahr her ist…

Es gibt aber auch noch ein paar Neuigkeiten. Wie einige von euch vielleicht noch wissen, kommt mein Gastvater aus Deutschland und sie fliegen einmal im Jahr nach Deutschland. Am Samstag war es dann soweit und sie sind in den Flieger Richtung Deutschland gestiegen. Am Dienstag bin ich dann relativ spontan nach Frankfurt gefahren, um sie zu treffen. Wir haben uns im Experiminta, einem Kindermuseum wo man viele Experimente machen kann, getroffen. Es war wirklich super schön sie wieder zu treffen und vorallem auch meinen kleinen Hendrix wieder in die Arme zu schließen! Er hat sich auch gefreut mich zu sehen und hat meine Hand gehalten und mir Küsse gegeben. Das war echt schön:)

Wir waren dann noch zusammen Mittagessen und haben darüber geredet, was sich alles verändert hat. Hendrix geht jetzt zum Beispiel 5 mal die Woche in eine Montessori Schule und er lernt echt vieles dort. Außerdem hat er gar keinen Potty mehr, sondern benutzt nur noch die richtige Toilette und wenn er morgens aufwacht, steht er alleine auf, ohne zu schreien bzw zu rufen. Ich bin echt stolz auf ihn smile

Er hat sich in den letzten 5 Monaten ganz schön verändert und ich hätte ihm am liebsten behalten! Es war wirklich sehr schön meine Gastfamilie wiederzusehen und ich bin froh, dass wir Zeit hatten uns zu treffen (ich bin nämlich wegen meines Umzugs ziemlich im Stress). Das war es nun auch schon wieder für heute, hier sind noch zwei Bilder:

IMG_0979 IMG_0980